René Steinke - Die offizielle Website | Gästebuch


Susi Sorglos schrieb am 27.05.2010, 15:52 Uhr:
(at) Bine

Hey, Du kannst nicht das empfingen einiger Fans in Frage stellen. Ich habe vom Drehbuch des Films gesprochen und nicht vom Alter des Schauspielers René Steinke. Ein Schauspieler kann noch so gut sein und ist die Handlung eines Filmes langweilig oder nicht interessant genug, dann kann auch er nichts mehr ausrichten. :coffee:

LG Susi Sorglos

daniela schrieb am 27.05.2010, 01:18 Uhr:
sei bellissssimo,super affascinante,sexi,bravissssimo,i tuoi dolcissimi occhi blu mi fanno impazzire!ich bete dich an,du hast mich verzaubert,ich deinen augen mochte ich ertrinken.ich habe feuer gefangen.baci daniela82

Bine schrieb am 26.05.2010, 23:13 Uhr:
Hi René,
also so entäuschend wie einige Fans über den Film gesprochen haben war er nun wirklich nicht !!!
Man(n) kann ja nicht immer eine Prinzessin zum verlieben finden.
Schließlich wird man ja nicht jünger und irgendwann kauft einem die Rolle des ewig jungen Prinzen auch keiner mehr ab.

Lg Bine

Pascal Schnitzer schrieb am 26.05.2010, 21:09 Uhr:
Hi René ,
ich hoffe es geht Dir gut.
Der Film "Auch Lügen will gelernt sein " war OK.
Ein wenig enttäuscht war ich schon, weil er am Anfang ziemlich langweilig war. Ich hab hab schon bessere mit Dir und Sophie Schütt gesehen.
Kein Problem;)!

Tschau und noch eine schöne Woche
Pascal:wave::wave:

franzi schrieb am 26.05.2010, 20:14 Uhr:
hi rene,

schade, nach langem warten auf den film hat er etwas entäuscht.
irgendwie war er langweilig, da gabs besseres mit sophie schütt und dir.

aber trotzdem lg
franzi

Angelika H. Pankow schrieb am 26.05.2010, 17:22 Uhr:
Hallo Rene, schön das ich Dich nach langer Zeit, wenn auch nur übers Fernehen entlich wiedersehen durfte:thumbup: :flag:hinterlasse ich hier einen herzlichen Gruß AngelikaO:):cry:

Angelika H. Pankow schrieb am 26.05.2010, 17:01 Uhr:
Hallo Rene, schön das ich Dich nach langer Zeit, wenn auch nur übers Fernehen entlich wiedersehen durfte:thumbup: :flag:hinterlasse ich hier einen herzlichen Gruß AngelikaO:):cry:

Angelika H. Pankow schrieb am 26.05.2010, 16:38 Uhr:
Hallo Rene, schön das ich Dich nach langer Zeit, wenn auch nur übers Fernehen entlich wiedersehen durfte:thumbup: :flag:hinterlasse ich hier einen herzlichen Gruß AngelikaO:):cry:

Susi Sorglos schrieb am 26.05.2010, 16:26 Uhr:
Sehr geehrter Herr Steinke !!

Sie sind ein hervorragender Schauspieler und ich sehe Sie auch wirklich immer wieder sehr gerne, aber der Film gestern sagte mir persönlich überhaupt nicht zu. Bin etwas enttäuscht gewesen. Gibt es doch bessere Liebeskomödien mit Ihnen. Ich hoffe, Sie nehmen mir meine Kritik nicht übel..

Wünsche Ihnen weiterhin alles Gute.

Mfg Susi Sorglos (Suse von den 5 verrückten Weibern) :hat:

Jullchen schrieb am 26.05.2010, 14:52 Uhr:
Der Film war richtig genial..
Ich bin begeistert auf einer seite wurden in dem Film die Botschaft vermittelt zur Zivilcourage und auf der anderen Seite was bei Lügen alles passieren kann also fazit obwohl der film lustig war vermittelte er indirekt ja eine Botschaft,,,
Ich hab aufjedenfall nur abgelacht teilweise aber wie gesagt der Film vermittelte für mich zumindest nen paar Botschaften... Wer drüber nachdenkt wird es merken...