René Steinke - Die offizielle Website | Gästebuch


Lana I. schrieb am 02.12.2009, 17:56 Uhr:
Hi wollt mal schöne Grüße da lassen. Tolle Seite

Die verrückten 5 schrieb am 01.12.2009, 17:35 Uhr:
Und noch was:

Sollte hier nichts klappen, darfst Du aus gegebenen "weihnachtlichen Anlass" auch gerne die vielgeprisene Rute nehmen ! ;)

Hohoho !! :sad:

OK, seid und nicht böse, wir sind wirklich manchmal verrückt, aber liebenswert verrückt ! :D

Gruß. die 5 Verrückten :evil:

Die verrückten 5 schrieb am 01.12.2009, 17:31 Uhr:
Oooooch nee, nich schon wieder böser Zeigefinger !! :cry:

Damit Du ihn wieder runternehmen kannst senden wir hier jetzt gaaaaaanz liebe Grüße an alle ! :flower:

Und denkt dran: Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst !!

(at) René Steinke

wir hoffen das Dein nächster Film, mit Frau Schütt, bald im TV zu sehen ist. Darauf freuen wir uns ! :jump:

Bis dahin alles Liebe aus Hamburch, Bärlin und Leepzsch ! ;)

Bye :flower:

Und ihr Anderen reißt Euch BITTE endlich mal zusammen. Is ja nich auszuhalten !!! :arg:

(at) Thorsten

Wünschen Dir auch ne tolle Weihnachtszeit und weniger Arbeit mit dem "bösen Zeigefinger" !! O:)

Thorsten Hohl schrieb am 01.12.2009, 14:46 Uhr:
.. und hier kommt der böse Zeigefinger .. :arg: ;)

Ich möchte mal wieder daran erinnern, dass es sich hierbei um ein Gästebuch handelt und nicht um ein "Chatsystem". Weiterhin möchten wir keinerlei Anfeindungen lesen - bleibt untereinander fair, denn ihr seid alle aus dem selben Grund auf dieser Internetseite gelandet ..! :coffee: :thumbup:

Weiterhin bitte ich stellvertretend für René um die Respektierung des Privatlebens - nachzulesen unter "In eigener Sache". Es ist normal, dass ihr viele Dinge wissen möchtet, aber bitte respektiert, dass wenn René diese und andere Dinge mitteilen möchte, dass er es auf seiner Internetseite tun kann/wird. :flag:

Nun gut .. zum Abschluss beantworte ich noch die Frage zu Facebook: Keiner der registrierten Accounts gehört René Steinke - aber wenn ihr ihm eine Nachricht zulassen möchtet, tut es hier unter "Kontakt". :jump:

Soo .. nun euch allen einen schönen 1. Dezember und genießt die Weihnachtszeit. :thumbup:

Euer Thorsten

mandy schrieb am 01.12.2009, 11:41 Uhr:
Super Bianka,
jedoch ist man als Schauspieler ein öffentliche Person und so mancher vermeindliche Fan ist eben auch in ihn verliebt- auch sein doch schon so langes Singeldasein lässt da gerade durch so einen Film wie Klick in Herz wieder hoffen, dass auch eine graue propper Maus via Net den Traumprinz kennenlernt.

Lieber Rene - solltest Du in Dein Gästebuch schauen- gibt doch mal ein Lebenszeichen- was an den Gerüchten dran ist....Grüße Many:flag::flower:

s,Uli schrieb am 01.12.2009, 11:27 Uhr:
Hallo Rene!
Mal liebe Grüße da lasse:wave:
das ist ja denke ich Sinn Und Zweck eines Gästebuches oder?es gibt doch bestimmt andere Seiten wo man über so" oberflächliche" Dinge wie das Aussehen anderer schreiben kann
:coffee:

Bianka M. schrieb am 01.12.2009, 11:25 Uhr:
Genau, kann mich Caro nur anschließen. Egal ob dick oder dünn - jedes Töpfchen kriegt sein Deckelchen... Das war schon immer so. Außerdem - mal nebenbei bemerkt, habe ich mir bisher noch nie Gedanken darüber gemacht, ob Herr Steinke eine Freundin hat, oder nicht. Ist doch auch wirklich nebensächlich.
Ich mag ihn gerne in seinen Filmen, wie die meisten Anderen hier auch. Das ist alles. Punkt-Aus-Ende.

Im Übrigen finde ich das Thematisieren seines Privatlebens, auf diese doch sehr dumme und einfältige Art und Weise, total bescheuert.

Bei all der Bewunderung muß man auch auf dem Boden der Tatsachen bleiben. ...außerdem - davon mal ab - wer weiß schon genau, ob der Mann, den wir als Schauspieler sehen und mögen, wirklich so viel mit dem privaten "Renè Steinke" zu tun hat ;). Drum ist es wirklich albern, ihn so anzuschmachten:evil:

Soderle - ich gehe dann mal in die Realität zurück, und hole meinen Sohn vom Kindergarten ab:D

Liebe Grüße
Bianka:wave:

Manuela schrieb am 29.11.2009, 12:03 Uhr:
Hallo!
Leider habe ich die Wiederholung von "Klick ins Herz" verpaßt. Ich könnte mir in den Hintern beißen, aber es läßt sich nicht mehr ändern. Ich fand den Film sehr gut. Endlich mal wieder etwas zum lachen plus ein Happy End :-)
Ich hoffe wir sehen dich noch öfter, würde mich echt freuen.
Alles Liebe für dich,
Manuela :wave:

Karola aus Wiesbaden schrieb am 29.11.2009, 00:41 Uhr:
Hallo Rene,
"Klick ins Herz" war sehr schön. Mach weiter so.
Einen schönen ersten Advent!

:flower: :wave:

cinzia schrieb am 28.11.2009, 21:21 Uhr:
...........grande attore mi sembra un po esagerato........è un attore ci prova